News

Zertifizierungsprogramm erfolgreich absolviert
Rundum zertifiziert

Zertifizierungsprogramm erfolgreich absolviert

Mit der Zertifizierung des Energiemanagements wurde der finale Baustein eines vier Stufen umfassenden Gesamtkonzepts umgesetzt. Verotec macht damit seine Managementziele bezüglich Qualität, Umwelt, Energie und Sicherheit transparent und nachvollziehbar.

Endspurt für den Erweiterungsbau
Standorterweiterung

Endspurt für den Erweiterungsbau

Der am 4. April 2016 gestartete Erweiterungsbau am Verotec-Standort Lauingen geht in die letzte heiße Bauphase. Die neuen Produktions- und Logistikhallen, Bürogebäude und Rohstoffsilos prägen bereits heute das neue Bild der Verotec.

Familiäre Werte als Basis
Verotec als Arbeitgeber

Familiäre Werte als Basis

Wer bei Verotec arbeitet, schätzt das familiäre Miteinander, das fester Bestandteil der Unternehmenskultur ist. Was in einem internen Workshop analysiert wurde, findet sich jetzt auf der Website unter dem Menüpunkt "Karriere" wieder.

Verotec - Über uns

Verotec ist Hersteller von Leichtbauplatten für Fassadenbau, Trockenbau, Schiffbau und die industrielle Weiterverarbeitung. Die bewährten, teils nicht brennbaren Bauplatten aus Blähglas und Verolith eignen sich als Akustikplatte für akustische Wand- und Büromöbelsysteme, als statische Trägerplatte für Fassaden, als Ausbauplatte für die Marine und im Transportwesen (Schienenfahrzeuge) oder als universelle Trockenbauplatte.

Die Verotec-Trockenbauplatte VeroBoard Rapid aus Blähglas ist besonders leicht und sehr stabil. Sie lässt sich in Innenräumen, in wie Bad und Keller einsetzen und ist auch im Außenbereich problemlos anwendbar. Heimwerker und Bau-Profis schätzen die schnelle und einfache Verarbeitung.


Verotec ist führend in der Entwicklung von Passivhaus-geeigneten Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassadensysteme (VHF).


Seit 2015 stellt Verotec den Leichtfüllstoff Verolith im eigenen Rohstoffwerk her. Dieser eignet sich als Zuschlagstoff für Kleber, Putze und andere Produkte der Bauchemie und kann in der Feuerfestindustrie, sowie im Brandschutz eingesetzt werden. Verotec verarbeitet den geblähten Perlite-Rohstoff zu Leichtbauplatten, z.B. VeroBoard Element und StoDeco Fassadenelementen.