Hinweis: Sie nutzen den Internet Explorer 11. Da es bei diesem Browser zu Darstellungsfehlern kommen kann, empfehlen wir die Nutzung eines Browsers wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari

Zurück

Baumpflanzaktion auf dem Firmengelände

azubiprojekt_baumpflanzaktion

Mit einem Azubi-Projekt der besonderen Art trägt Verotec zum CO2-Ausgleich auf dem eigenen Firmengelände bei.


„Begonnen hatte die Aktion bereits vor zwei Jahren, als einer unserer Industriekaufleute während der Ausbildung im Marketing tätig war.“ berichtet Marketingleiterin Edda Schuster. Der findige Azubi stellte fest, dass trotz Digitalisierung, immer noch viel Papier gedruckt wird und fragte sich, wie viele Bäume wohl dafür sterben müssten. Um dies zumindest im Ansatz zu kompensieren, dachte er sich die Aktion der „Baumsparkasse“ aus – für jedes unnötig verdruckte Blatt Papier sollten die Kolleginnen und Kollegen einen freiwilligen Obulus entrichten. Das gesammelte Geld sollte in insektenfreundliche Bäume und Sträucher auf dem Firmengelände investiert werden. Die Aktion war erfolgreich und wurde zusätzlich von der Geschäftsleitung unterstützt.

Azubis pflanzen Bäume und Sträucher

An einem sonnigen Herbsttag Mitte Oktober war es soweit: Initiatoren aus Marketing und Personalabteilung pflanzten zusammen mit Lehrlingen aus den Bereichen Mechatronik, Logistik und Verwaltung insgesamt zehn Bäume und Sträucher. Die Auswahl der Pflanzen erfolgte nach Kriterien der Insektenfreundlichkeit. Zudem waren die regionalen klimatischen Bedingungen und die Möglichkeiten des Geländes bestmöglich zu berücksichtigen. So wird eine Winterlinde künftig nicht nur Schatten in der Mittagspause spenden, sondern auch Bienen reichlich Futter bieten. Vitaminreiches Naschwerk für Mitarbeiter bieten Brombeeren, Himbeeren und ein Pflaumenbaum. Fachlich wurde die Pflanzaktion durch Gartenexperte Georg Rebele begleitet, der die Aktion dankenswerter Weise unterstützte.

Biodiverses Firmengelände

Verotec’s Firmengelände ist seit jeher grün. Um die Biodiversität auf dem Grundstück noch weiter auszubauen hatten Azubis bereits 2019 eine Wildblumenwiese direkt vor der repräsentativen Glasfassade des Firmengebäudes angelegt. „Die diesjährige Baumpflanzaktion ist ein weiterer kleiner Beitrag zum bewussten und nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen, den wir in unserer Firmenphilosophie ja bereits verankert haben.“ unterstreicht Edda Schuster die Aktion, die allen Beteiligten zudem viel Spaß bereitet habe.

Kontakt

Verotec GmbH

Hanns-Martin-Schleyer-Str. 1
89415 Lauingen/Donau

Tel.: +49 (0)9072 990-0