Zurück

Baubeginn bei Verotec in Lauingen

Bild in voller Größe anzeigen

Bild: Verotec GmbH

„Für Verotec ist es ein riesiger Sprung: Wir verdoppeln unsere Kapazität und müssen daher nicht nur die Produktion, sondern auch die Logistik ausbauen“, berichtet Verotec-Chef Dirk Franz, „dank unserer tollen Mannschaft hier in Lauingen können wir davon ausgehen, dass wir dieses Projekt gut stemmen.“ Der Grund für das Wachstum sei schließlich der technische Fortschritt, den die Mitarbeiter hier entwickelt haben.

Lauingens dritter Bürgermeister Helmuth Zengerle freut sich vor allem über weitere neue Arbeitsplätze: „Für die Stadt Lauingen ist das ein guter Tag. Dass auch die Zahl der Arbeitsplätze erhöht wird, ist wichtig für die Region“, sagte der Stadt-Vertreter.

Projektleiter Gerhard Datismann stellte in seiner Ansprache die Eckdaten des Ausbaus vor: Neu entstehen das rund 1.600 Quadratmeter große Logistikzentrum, eine neue Produktionshalle (1.450 Quadratmeter) und ein neues Multifunktionsgebäude mit Büros, Anwendungstechnik, Medienhaus und Sozialräumen (2.300 Quadratmeter). „Insgesamt erstreckt sich unser Neubau-Areal auf 10.000 Quadratmeter. Auf den Ausbau sind wir gut vorbereitet: Der Masterplan wurde bereits 2012 entwickelt.“ Seinen Dank richtete Datismann sowohl an die Vertreter der öffentlichen Hand – Stadt und Landratsamt – wie auch an die vielen am Bau beteiligten Partner und nicht zuletzt an die Verotec-Kollegen, die an diesem Projekt mitwirken.

Stefan Wiedemann, geschäftsführender Gesellschafter des ausführenden Bauunternehmens Bendl, freut sich auf das Groß-Projekt: „Zehn Monate, das ist ganz schön knackig. Aber wir nehmen die Herausforderung gerne an.“

Weitere Infos unter www.verotec.de

Spatenstich am 8. April 2016

Spatenstich bei Leichtbauplatten-Hersteller Verotec

Los geht´s bei Verotec in Lauingen. Zum Spaten griffen (von links): v.l.: Stefan Wiedemann, geschäftsführender Gesellschafter Bendl, Dirk Franz, Geschäftsführer Verotec, Helmuth Zengerle, 3. Bürgermeister von Lauingen, Christa Marx, Regierungsdirektorin, Gerhard Datismann, Betriebsleiter Verotec, Stefan Jurock, kfm. Leiter Verotec, Jürgen Günther, Sachverständiger

Textdownload

Kontakt

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an pr.nord. neue kommunikation, Braunschweig

Rückfragen beantwortet gern:

pr.nord. neue kommunikation.
Jan Birkenfeld
Tel.: 0531 / 70101-0 / Fax: -50
E-Mail: j.birkenfeld@pr-nord.de